Speedway Stadionzeitung 2-2021

Liebe Fans der Trans MF Landshut Devils, als im Herbst letzten Jahres die Ent- scheidung fiel, in dieser Saison erstmals in der Zweiten Polnischen Liga anzu- treten, haben wir das Unternehmen unter der Überschrift „Das Abenteuer beginnt“ kommuniziert. Ein Abenteuer ist es bislang auch gewesen, und alle Beteiligten sind im Laufe der bisherigen Rennen auch schon mehrfach auf der Achterbahn der Emotionen unterwegs gewesen. Wir haben mehr Niederlagen einstecken müssen, als man es bei den Devils vielleicht bisher gewohnt war, doch wir haben trotzdem gezeigt, daß wir mithalten können. Letztlich hat es jetzt bei den beiden Heimrennen im Juni auch mit den Siegen geklappt. Diese Siege und die Punkte sind wichtig. Doch sie wären nicht halb so schön ge- wesen, wenn sie – wie das erste Heim- rennen gegen Opole – vor leeren Rängen stattgefunden hätten. Glücklicherweise hatten wir aber nun ja die Möglichkeit, je- weils 500 Karten zu verkaufen. Weniger, als wir uns gewünscht hätten, doch im Hinblick auf den Verlauf des vergange- nen Jahres waren wir froh, Euch endlich wieder im Stadion sehen zu können. Die Resonanz auf den Kartenvorverkauf war überwältigend, die Server überlastet, die Tickets binnen weniger Minuten weg – und sicher gab es viele Enttäuschte, die liebend gerne auch im Stadion gewesen wären. Wir hoffen, daß wir nun zu den beiden bevorstehenden Heimrennen im Juli mehr Fans die Möglichkeit werden bieten dürfen, ihren Lieblingssport wie- der einmal live sehen zu können. Doch auch mit magerer Kulisse wurde eines ganz deutlich: Die Fans tragen die Mannschaft. Unvergeßlich die Fan- faren, die unseren ersten Heimsieg am 13. Juni begleiteten. Überwältigend die Freude, wenn sich die Mannschaft nach „getaner Arbeit“ vor den Fans zeigt und sich für die Unterstützung bedankt. Das sind die Gänsehautmomente, für die wir alle leben, und die ein Markenzeichen für die vielzitierte Devilsfamilie sind. Ich bin stolz darauf, seit über zehn Jahren Teil dieser Devilsfamilie zu sein. Feuert unsere Mannschaft auch weiter- hin an, tragt sie zu den nächsten Siegen! Euer Bernhard Muggenthaler VORWORT 2

RkJQdWJsaXNoZXIy MjYwMjI=